Mandel Plätzchen

Zutaten Teig
1 Pfund Mehl
1/4 Pfund Mondamin
3/4 Pfund Butter
1/2 Pfund Zucker
1/4 Pfund geriebene Mandeln
1 Ei
2 Tütchen Vanillezucker
etwas Salz
Zutaten Garnierung
1 Eigelb
1 Tütchen Mandelblätter
1. Ei, Butter, Zucker, Salz und Vanillezucker mit Knethaken in einer Schüssel verrühren..
2 Mondamin, Mandeln und so viel von dem Mehl wie möglich unterrühren.
Dann den Teig von Hand fertig kneten.
3. Teig ohne Mehl darunter dünn ausrollen.
4. Plätzchen mit Förmchen ausstechen und mit etwas Abstand auf ein Backblech mit Backpapier legen.
5. Mit Eigelb bestreichen und mit Mandelblättchen garnieren.
Das Eigelb kann man wenn nötig mit Kondensmilch strecken.
4. Plätzchen bei 160 Grad so lange backen bis sie goldbraun sind.